The Chorus Projekt – Orestie Reloaded

The Chorus Projekt – Orestie Reloaded im Radio Sa 17.10. 18 Uhr (Open space)

Zum Abschluss des Steirischen Herbstes berichten Ulrike Göking und Siegbert Schwab von Radio Freequenns – dem freien Radio im Ennstal über das
Chorus Project – Orestie Reloaded
mit seinen Inszenierungen im Grazer Kristallwerk und im Theater am Lend.

Vier künstlerische Teams in vier Ländern entwickelten im Rückgriff auf Aischylos Neuinterpretationen und Überschreibungen der Orestie.
Die neu erfundenen Stücke orientierten sich an den Stoffen des Aischylos. Das verlorene Satyrspiel musste neu erfunden werde.
Wir hatten Gelegenheit die Vorführungen der Stücke in der zweiten Oktoberwoche im Rahmen des Steirischen Herbstes in Graz zu besuchen und mit dem Autor Christian Winkler und mit Darstellerinnen und Darstellern zu sprechen.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*