„Für unterernährte Träumer, Poesie zur Nahrung“ – Der Sprücheklopfer

Radio Freequenns – Literatouren – Lesungsmitschnitt vom vom 16.10.2020 in Liezen

… Poesie zur Nahrung. Unter diesem Motto stand die Lesung des „Sprücheklopfers“ Siegbert Schwab. Es ging um die Poesie des Alltags, das Wandern und das Rasten, das Lieben und das Leiden und die glühende Geduld, die uns hilft zu erkennen. Der Autor präsentierte eine Auswahl ironischer, nachdenklicher und zeitkritischer Gedichte.

 

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*